Tabs

Siv Grostad
Die Wikinger
Leben und Glaube der Nordmänner
 
Sie kamen in Langschiffen mit breiten Segeln und Drachenköpfen am Bug über das Meer. Sie wurden Wikinger genannt - abgehärtete, willensstarke Männer mit einem unersättlichen Drang in die Ferne. Sie erreichten die Küste Nordamerikas, gelangten aber auch in die Türkei und ans Kaspische Meer. Sie raubten und töteten. Das weite Meer eröffnete ihnen mit ihren schnellen Drachenbooten alle Möglichkeiten. Die Wikinger waren aber auch Kaufleute und tüchtige Handwerker. Ihre kunstvoll geschmückten Schiffe waren mit Fellen, Tierfett und Walroßzähnen beladen, die sie gegen Stoffe, Schmuck, Sklaven und Waffen eintauschten. Dieses Buch berichtet in herrlichen, farbenprächtigen Zeichnungen und interessanten Texten vom Leben und von der Arbeit, vom Glauben und von den Mythen der Nordmänner. Von der Frühjahrsbestellung, von Fahrten auf hoher See, vom Thing bis zur Wintersonnenwende, vom Urriesen Ymir, von Heimdalls Wanderungen durch Midgard, von Thors Kampf mit der Midgardschlange, vom Leben bei Odin in Walhall bis zu Ragnarök, dem Götterschicksal, bietet dieses Bilderbuch viel Wissenswertes und Unterhaltsames für Kinder und Jugendliche. Aber auch Erwachsene mit Interesse für die nordische Mythologie werden dieses Buch gerne zur Hand nehmen.

Ab 5 Jahre.
44 Seiten, durchgängig farbige Abbildungen, Großformat, gebunden in Fadenheftung.

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.