Tabs

Walther Blachetta
Lerne Runen kennen!
Kleine Runenfibel

Als „Runen“ bezeichnet man die Jahrtausende alten Sinn- und Schriftzeichen unserer germanischen Vorfahren. Neben ihrer Funktion als Schrift fanden sie stets kultische Anwendung und dienten der Verzierung, zum Beispiel von Häusern und Arbeitsgeräten. Auch heute noch lassen sich Runen bei vielfältigen Gelegenheiten verwenden:  in Geburts- und Todesanzeigen, auf Glückwunschkarten und Gedenksteinen oder für schmuckvolle Sinnsprüche und Wandbilder. Auch die Benutzung als „Geheimschrift“ zwischen zwei Runenkundigen hat ihren Reiz. Der Autor gibt einen historischen Überblick zur germanischen Schriftentwicklung, er vermittelt das Grundwissen zum Verständnis der Runen und leitet mit vielen Beispielen zur heutigen Benutzung der Sinnzeichen an.

32 Seiten, 65 Abbildungen, Broschüre


Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.